Gutachter für Schadstoffe im Haus

Wieso einen Gutachter für Schadstoffe beauftragen?

Schadstoffe in Häusern und Wohnungen können zu einer ernsten Gefahr für die Gesundheit werden. Einige Schadstoffe machen sich durch unangenehme Gerüche bemerkbar. Vielfach wird eine mögliche Belastung mit Schadstoffen aber erst durch gesundheitliche Probleme in Betracht gezogen. Gutachter für Schadstoffe im Haus oder der Wohnung sind besonders gut geschulte „Detektive“ für die Suche nach Schadstoffen. Tests zur Eigenkontrolle können Gutachter gerade bei Rechtsstreitigkeiten nicht ersetzten. Selbsttests liefern dem Kunden aber durchaus wertvolle Erkenntnisse über mögliche Schadstoffbelastungen und erleichtern Gutachtern die Arbeit.


Gutachter für Schadstoffe in der Wohnung oder Test zur Eigenkontrolle?

Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände können in Wohnungen und Häusern die unterschiedlichsten Schadstoffe absondern und ausgasen. Dazu kommen noch mögliche Einträge von Schadstoffen über die Außenluft. Der Laie tappt daher bei störenden Gerüchen oder gesundheitlichen Beschwerden hinsichtlich möglicher Verursacher oft völlig im Dunkeln. Ein Test auf Schadstoffe in Wohnräumen kostet ab ca. 100 Euro und deckt einen großen Anteil der häufigsten Schadstoffe im Wohnbereich ab. Mit diesem Test und der detaillierten Auswertung können vielfach bereits wertvolle Rückschlüsse auf das Gefahrenpotenzial der Schadstoffe und ihre Quellen gezogen werden. Ergibt ein Test zur Eigenkontrolle eine Belastung mit Schadstoffen, können Gutachter für Schadstoffe im Haus immer noch hinzugezogen werden. Auch bei komplexen Schadstoffbelastungen und unklaren Ursachen ist die Beauftragung von Gutachtern für Schadstoffe in der Wohnung sinnvoll. Vielfach profitieren Gutachter für Schadstoffe im Haus oder der Wohnung sogar von bereits vorliegenden Tests. Weitere Untersuchungen lassen sich durch Tests in Eigenkontrolle zum Beispiel besser eingrenzen. Dies spart Zeit und Kosten für den Gutachter und natürlich somit auch für den Kunden.

 Raumlufttest Schadstoffe  Gutachter Schadstoffe

 

 

 

Gutachter für Schadstoffe im Haus – wann ist die Beauftragung sinnvoll?

Gutachter Schadstoffe HausEin Gutachter für Schadstoffe im Haus oder der Wohnung ist, unabhängig von den Erkenntnissen zur Schadstoffbelastung, zur Beweissicherung und Argumentation bei bestehenden oder drohenden Rechtsstreitigkeiten sinnvoll. Nicht selten folgen aus Mietminderungen aufgrund von zum Beispiel Schimmelbefall Gerichtsverfahren oder langfristige Auseinandersetzungen mit Vermietern.[1]  Qualifizierte Gutachten von Gutachtern für Schadstoffe in der Wohnung geben hier wertvolle Rückendeckung und erhöhen die Chancen auf finanzielle Zugeständnisse und die Ausführung von Sanierungsarbeiten. Auch bei bereits eingetreten gesundheitlichen Schäden durch Schadstoffe erfolgen finanzielle Leistungen durch Versicherungen, Hersteller oder Baufirmen selten ohne die Einschaltung eines Gutachters für Schadstoffe im Haus. Die Test- und Analysemethoden von Gutachtern für Schadstoffe in Haus und Wohnung sind nicht unbedingt genauer als Tests zur Eigenkontrolle. Teilweise werden sogar ähnliche Testkits und die gleichen Labordienstleister in Anspruch genommen. Allerdings werden Tests zur Eigenkontrolle bei Rechtsstreitigkeiten wegen der theoretischen Manipulierbarkeit (z.B. Probenentnahme an einem anderen, belasteten Ort) durch den Kunden oft nicht als Beweismittel anerkannt. Ein Test zur Eigenkontrolle hilft aber bei der Entscheidung, ob sich die Beauftragung eines teuren Gutachters überhaupt lohnt.


Eigenkontrolle oder Gutachter – Tipps für die Praxis

  • Gutachter für Schadstoffe im Haus berechnen ca. Stundensätze zwischen 60 und 110 Euro. Vor der Beauftragung sollte dem Kunden ein Kostenvoranschlag gemacht werden.
  • Tests zur Eigenkontrolle gibt es ab ca. 50 – 100 Euro.
  • Tests zur Eigenkontrolle sind sehr einfach in der Handhabung. Die Auswertung erfolgt in einem professionellen Labor.
  • Bei Rechtsstreitigkeiten oder Gerichtsverfahren ist die Einschaltung eines Gutachters sinnvoll.

 

Quellen:

[1]Mieterverein Augsburg und Umgebung e. V.: „Schimmel und Feuchtigkeitsmängel in der Wohnung“: https://www.mieterverein-augsburg.de/2011/09/schimmel-und-feuchtigkeitsmangel-in-der-wohnung/