Schadstoffarme Möbel

Warum sind schadstoffarme Möbel wichtig?

Schadstoffarme Möbel tragen maßgeblich zur Optimierung der Innenraumluft bei. Es ist erwiesen, dass viele Gifte im Holz, in Leimen, Lacken und Farben ausdünsten und die Raumluft messbar verschlechtern. Die Folge können Unwohlsein, Erbrechen, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Reizungen der Schleimhäute und Atemwegserkrankungen sein. Besondern in Kinder- und Schlafzimmern sollte man daher auf schadstoffarme Möbel Wert legen.

Ein großes Problem bilden vor allem Schadstoffe am Arbeitsplatz, da besonders hier meist nicht schadstoffarme Möbel im Fokus stehen. Fakt ist, dass über Möbelstücke eine Vielzahl von chemischen Stoffen freigesetzt wird, die die Gesundheit belasten können. Ein falsches Lüftungsverhalten kann hierbei diese negative Wirkung noch drastisch verstärken.

Warum sind Möbel häufig nicht schadstoffarm?

Möbel schadstofffreiEs gibt verschiedene Wohngifte in Möbeln, die die Innenluft belasten. Hierzu gehören flüchtige organische Verbindungen aus Lösemitteln, die sich innerhalb einiger Wochen aus Teppichen, Möbeln und Baustoffen verflüchtigen. Diese sind zwar nicht giftig, aber in den meisten Fällen stark reizend. Neue Möbel sollten daher 2-4 Wochen möglichst in gut belüfteten Räumen ausdünsten. Dadurch werden diese Möbel zumindest schadstoffärmer.

Experten empfehlen, besser zu gewachsten oder geölten Vollholzprodukten zu greifen. Schwerflüchtige Stoffe gelangen über Jahrzehnte in die Raumluft[1]. Hierzu gehören in erster Linie Holzschutzmittel, polychlorierte Biphenyle, PAK etc.. Eine individuelle Raumluftmessung kann Aufschluss über die tatsächliche Belastung der Innenraumluft geben.

Was sind Ökosiegel für Möbel?

Schadstoffe in Möbeln lassen sich nicht unbedingt an einem unerträglichen Geruch erkennen. Ein Ausdünsten neuer Möbel ist völlig normal. Es gibt auch geruchlose Schadstoffe, die in die Luft abgegeben werden und gesundheitsschädlich sind. Damit Verbraucher auf der sicheren Seite sind, gibt es Ökosiegel, die schadstoffarme Möbel zuverlässig kennzeichnen.

Es gibt verschiedene Hersteller, die bei Möbeln modernes Design mit einem Ökosiegel verbinden. Die verschiedenen Ökosiegel geben für die ausgezeichneten Möbel unterschiedliche Garantien: von der Verwendung nachhaltiger Rohstoffe, dem Verzicht auf Lösungsmittel, Formaldehyd und Weichmacher, einer verantwortungsvollen Waldwirtschaft und Umweltfreundlichkeit bis hin zur Haltbarkeit und ausgezeichneter Verarbeitung.

Schadstoffarme Möbel mit Ökosiegel kaufen

Möbel, die vollkommen schadstofffrei sind, gibt es nach einer Einschätzung des TÜV Rheinland gar nicht. Selbst auf Terpene, die auf natürliche Weise in unbehandeltem Kiefernholz vorkommen, können empfindliche Personen allergisch reagieren. Beim Kauf auf verschiedene Ökosiegel zu achten, ist jedoch ein Anfang, um zumindest schadstoffarme Möbel zu erwerben und die Innenraumluft in den eigenen vier Wänden nicht unnötig zu belasten.

Zudem spielt die Anzahl der Möbelstücke eine entscheidende Rolle. In einem großen Raum mit wenigen Möbelstücken wird die Schadstoffbelastung der Raumluft nicht so hoch getrieben, wie in einem komplett möblierten, kleinen Raum.


Möbel mit dem Blauen Engel

Blauer Engel schadstofffreie MöbelAuf dem Markt gibt es schadstoffarme Möbel mit dem Siegel „Blauer Engel“. Welche Organisation steht dahinter? Was wird genau überprüft und welche Garantie erhält der Verbraucher durch das Ökosiegel?

Hier klicken für mehr Infos zum Beitrag schadstoffarme Möbel!


Möbel mit dem Goldenen M

Goldenes M Schadstofffreie MöbelBei den Möbelherstellern findet man auch Möbel mit dem Goldenem M. Wofür steht dieses Siegel und was sagt es im Detail aus? Was wird genau überprüft und was garantiert das Goldene M dem Verbraucher?

Erfahren Sie hier mehr über Möbel mit dem Goldenen M!


Möbel mit dem FSC-Siegel

FSC Siegel Schadstofffreie MöbelDas FSC-Siegel steht für Möbel aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Doch was bedeutet die Abkürzung und welche Organisation steht hinter diesem Siegel? Welche Überprüfung wird genau durchgeführt und welche Garantie erhält der Verbraucher letztendlich bei Möbeln mit dem FSC-Siegel?

Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen zu Möbel mit dem FSC-Siegel!


Möbel mit dem ÖkoControl-Siegel

Schadstoffarme Möbel ÖkoControl-SiegelWas genau ist das ÖkoControl-Siegel und welche Organisation steckt dahinter? Sind die Ergebnisse der Untersuchungen auf Schadstoffe wirklich zuverlässig? Die Auswahl an schadstoffarmen Möbeln ist übersichtlich. Ist es wirklich sinnvoll darauf zu achten?

Zum Beitrag Möbel mit dem ÖkoControl-Siegel hier klicken!

 

 

Quellen:

[1] http://umweltinstitut.org/download/gesund_wohnen.pdf