Lufttest Neubau Plus

Dieser Lufttest ist umfangreicher als die Luftanalyse Neubau Standard, da in diesem Lufttest neben leichtflüchtigen organischen Verbindungen auch Formaldehyd untersucht wird.
Ein Lufttest im Neubau ist vor allem dann zu empfehlen, wenn Sie das Gefühl haben, dass in Ihrem Neubau „etwas in der Luft liegt“. Gesundheitliche Beschwerden oder ein andauernder unangenehmer Geruch sind erste Indizien.
Dieser Lufttest kann Ihnen helfen, den Grund für die schlechte Luft im Neubau festzustellen und diesen zu beseitigen.
Der erweiterte Lufttest für den Neubau.
Anderer Preismodifikator:
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Verkaufspreis198,00 €
Preisnachlass
Steuerbetrag31,61 €
Beschreibung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Bequem: Wir schicken Ihnen das Test-Kit innerhalb kurzer Zeit nach Hause. Sie können die Schadstoffprobe nehmen wann und wo Sie möchten.
  • Einfach: Für die Probenahme benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Eine bebilderte Anleitung führt Sie durch den Prozess.
  • Seriös: Ihre Probe wird im spezialisierten Labor durch qualifizierte Mitarbeiter an modernsten Analysegeräten untersucht. Dadurch erhalten Sie ein professionelles Ergebnis.
  • Umfassend: Das Ergebnis der Analyse wird in einem individuellen Bericht anschaulich und leicht verständlich für Sie zusammengefasst. Jeder untersuchte Parameter wird einzeln mit dem Messwert aufgeführt und erläutert. Ergänzend erhalten Sie im mehrseitigen Anhang interessante Informationen zum Ergebnis.

Wozu der Lufttest Neubau Plus?

Ein Lufttest im Neubau macht oft besonders Sinn, da durch die moderne Bauweise ein natürlicher Luftwechsel erschwert wird und gleichzeitig die neuen Einrichtungsgegenstände sowie Wandfarben und Baustoffe noch vermehrt Schadstoffe an die Luft abgeben. Somit herrscht in Neubauten häufig eine besonders schlechte Luftqualität. Diese kann erheblichen Einfluss auf die Gesundheit der Bewohner haben – häufig werden Atemwegsbeschwerden, neurologische Störungen oder eine erhöhte Infektanfälligkeit beobachtet. Auch eine Geruchsbelästigung kann ein Problem darstellen.
Beim Lufttest Neubau Plus wird eine Luftprobe auf leichtflüchtige organische Verbindungen (Volatile Organic Compounds = VOC) untersucht. Als zusätzlicher Parameter ist auch Formaldehyd ein Bestandteil dieses Lufttests. Somit ist der Lufttest Neubau Plus eine umfangreichere Alternative zur Luftanalyse Neubau Standard. So können Sie bei gesundheitlichen Beschwerden, die im Neubau auftreten, oder bei einem anderen Verdachtsmoment schneller und einfacher eine Einschätzung der Luftqualität erhalten.

 

Welche Stoffe untersucht der Lufttest Neubau Plus?

Beim Lufttest Neubau Plus wird die von Ihnen eingesandte Probe auf 60 flüchtige organische Verbindungen untersucht, die in Neubauten vorkommen können. Die im Lufttest abgedeckten Substanzen werden unterschiedlichen Stoffgruppen zugeordnet, darunter Aldehyde, gesättigte und ungesättigte aliphatische Kohlenwasserstoffe, aromatische Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Ester, halogenierte aliphatische Kohlenwasserstoffe, Ketone, Ether und Terpene. Bestandteil des Lufttests für den Neubau ist die Bestimmung der Summe der gemessenen Verbindungen (Total Volatile Organic Compounds = TVOC), die bei der Beurteilung der Gesamtsituation der Lufthygiene maßgeblich ist.

Auf folgende Einzelstoffe analysiert der Lufttest die Probe aus dem Neubau:

n-Hexan, n-Heptan, n-Octan, n-Nonan, n-Decan, Undecan, Dodecan, Tridecan, Tetradecan, Pentadecan, Hexadecan, 2-Methylpentan, 3-Methylpentan, Methylcyclopentan, Cyclohexan, Methylcyclohexan, 2,2,4-Trimethylpentan, 1-Octen, 1-Decen, 4-Phenylcyclohexen, Toluol, o-Xylol, m-Xylol, p-Xylol, 1,2,3-Trimethylbenzol, 1,2,4-Trimethylbenzol, 1,3,5-Trimethylbenzol, Ethylbenzol, Styrol, 2-Ethyltoluol, 3-Ethyltoluol, 4-Ethyltoluol, n-Propylbenzol, alpha-Pinen, beta-Pinen, Limonen, 3-Caren, 1-Butanol, 2-Ethyl-1-hexanol, Ethylacetat, i-Propylacetat, n-Butylacetat, 2-Ethoxyethylacetat, TXIB, Butanal, Pentanal, Hexanal, Nonanal, Benzaldehyd, 2-Butanon, 4-Methyl-2-pentanon, Cyclohexanon, Acetophenon, 2-Methoxyethanol, 2-Ethoxyethanol, 2-Butoxyethanol, 1-Methoxy-2-propanol, 2-Butoxyethoxyethanol, 2-Pentylfuran, Tetrahydrofuran

Im Umfang des Lufttest Neubau Plus ist auch die Analyse auf Formaldehyd enthalten. Dieser Stoff wird vom Bundesinstitut für Risikobewertung als krebserregend eingeschätzt.

 

Das Test-Paket beinhaltet:

Der Lufttest Neubau Plus besteht aus zwei einzelnen Luftanalysen, der Luftanalyse Neubau Standard Premium und der Formaldehyd-Analyse. Daher erhalten Sie für die Probenahme zwei Test-Sets zum Paketpreis.

Das erste Test-Set enthält:

1 TENAX-Sammlerröhrchen in Schutztüte
1 Raumluftpumpe
1 Anleitung
1 Erfassungsbogen
1 etikettierter Karton

Das zweite Test-Set beinhaltet:

1 versiegeltes Adsorptionsröhrchen
1 elektrische Raumluftpumpe
1 Schutztüte
1 Gebrauchsanweisung
1 Erfassungsbogen
1 etikettierter Karton

Die Kosten der Analyse im spezialisierten Labor und das Versenden des Testergebnisses sind bereits im Preis enthalten!
 

So einfach geht der Lufttest Neubau Plus:

Bestellen Sie das Test-Paket für den Lufttest Neubau Plus bequem im Onlineshop, per E-Mail oder Telefon. Nach wenigen Tagen haben Sie das Päckchen im Briefkasten. Es beinhaltet Utensilien, die Sie für die Probenahme des Lufttests im Neubau brauchen. Vorkenntnisse benötigen Sie nicht, folgen Sie bei der Probenahme der bebilderten Anleitung, die beiliegt. Mithilfe von elektrischen Raumluftpumpen wird Luft durch Adsorptionsröhrchen gesaugt, deren Inhalt dann im Labor extrahiert und überprüft wird. Dafür müssen Sie die Proben lediglich in unser Prüflabor senden.
Da die Analytik im spezialisierten Labor erfolgt, erhalten Sie ein professionelles Ergebnis mit hoher Aussagekraft.

 

In drei Schritten zum Ergebnis:

  1. Führen Sie nach Erhalt des Test-Pakets die Probenahme anhand der beiliegenden, bebilderten Anleitung durch. Dazu brauchen Sie keine Vorkenntnisse.
  2. Legen Sie die Utensilien zusammen mit den Proben in die mitgelieferten Versandboxen und schicken Sie diese an unser Labor (Adresse bereits aufgedruckt).
  3. Der Laborbericht Ihres Lufttests für den Neubau geht Ihnen nach der Analytik per E-Mail oder Post zu. Bleiben Fragen dazu offen, hilft Ihnen unser Serviceteam weiter, das Sie am besten telefonisch oder per Mail erreichen.

 

Was beinhaltet das Ergebnis des Lufttests Neubau Plus?

Bei unseren Analysen legen wir großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis sowie umfangreiche und verständliche Laborauswertungen.
Ihre Messwerte werden in unserem Labor aufgrund wissenschaftlicher Standards beurteilt. Die Auswahl der in der Analyse abgedeckten VOC erfolgte anhand von Empfehlungen des Umweltbundesamtes. Der Bewertung dieser Parameter wird mithilfe von laborintern ermittelten Orientierungswerten durchgeführt. Die Messwerte der Formaldehyd-Analyse werden vom Umweltbundesamt definierten Grenzwerten für die Formaldehyd-Konzentrationen in Innenräumen gegenübergestellt.

Wir möchten Ihnen mit der Laborauswertung des Lufttest Neubau Plus eine Hilfestellung an die Hand geben, die Sie sinnvoll dabei unterstützt, die Luftqualität im Neubau zu verbessern.

 

Leihbedingungen der Raumluftpumpe

Für die Probenahme wird eine elektrische Raumluftpumpe und ein Sammler benötigt. Diese werden Ihnen postalisch zugesandt und leihweise für 10 Tage ab Erhalt des Test-Kits zur Verfügung gestellt. Die Leihgebühr für diesen Zeitraum ist bereits im Kaufpreis enthalten. Bitte führen Sie die Probenahme für eine optimale Haltbarkeit in diesem Zeitraum durch und senden Sie die Pumpe mit dem Set und Ihrer Luftprobe (Sammler) in unser Labor. Wird die Pumpe nicht fristgerecht zurückgeschickt, kann eine weitere Gebühr anfallen (siehe AGB).