Lufttest Farben und Lacke Plus

209,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67812

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Kundenzufriedenheit
  • schneller Versand
  • bewährte Qualität
Produktinformationen "Lufttest Farben und Lacke Plus"

Dieser Lufttest untersucht Ihre Raumluft neben leichtflüchtigen organischen Verbindungen aus Farben und Lacken auch auf Formaldehyd. Damit stellt sie eine umfangreiche Alternative zur Luft-Analyse Farben und Lacke Standard Premium dar.
So haben Sie nach der Renovierung die Möglichkeit, Ihre Luft auf einen weiteren Parameter zu untersuchen und können unter Umständen den Grund für Beschwerden oder Gerüche leichter herausfinden.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Bequem: Wir senden Ihnen das Test-Kit innerhalb kurzer Zeit auf dem Postweg zu. Die Schadstoffprobe nehmen Sie wann und wo Sie möchten.
Einfach: Für die Probenahme benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Folgen Sie einfach Schritt für Schritt der bebilderten Anleitung.
Seriös: Ihre Probe wird im spezialisierten Labor in Deutschland an modernsten Analysegeräten untersucht – für ein professionelles Ergebnis.
Umfassend: Das Ergebnis der Analyse erhalten Sie als individuellen Bericht, in dem jeder Parameter verständlich erläutert wird.

 

Wozu ein Lufttest auf Farben und Lacke?

Dieser Lufttest ist ideal, wenn Ihnen die Luftanalyse Farben Lacke Standard nicht umfangreich genug ist!
Farben und Lacke enthalten mitunter einen ganzen Cocktail an chemischen Inhaltsstoffen, die die Gesundheit belasten können. Werden Farben und Lacke z.B. bei Renovierungsarbeiten in Innenräumen verwendet, gasen die Substanzen aus und gelangen so in die Raumluft und von dort über die Atmung in den Körper.

Dieser Lufttest ermittelt in Farben und Lacken vorkommende leichtflüchtige organische Verbindungen (VOC) sowie Formaldehyd in der Raumluft. VOC können besonders bei empfindlichen Personen (ältere und kranke Menschen, Kinder, Schwangere) u.a. Kopfschmerzen, Atemwegsbeschwerden, Infektanfälligkeit, Müdigkeit und Schwindel auslösen. Formaldehyd gilt sogar als krebserregend.

Dieser Lufttest kann Sie dabei unterstützen herauszufinden, ob Ihre Gesundheitsbeschwerden oder ein unangenehmer Geruch im Raum auf Substanzen zurückzuführen sind, die aus Farben und Lacken in die Raumluft gelangen können.

 

Welche Stoffe untersucht der Lufttest Farben und Lacke Plus

Der Lufttest auf Farben und Lacke besteht aus zwei Einzelanalysen – der Luft-Analyse Farben und Lacke Standard Premium und der Formaldehyd-Analyse.
Der Lufttest Farben und Lacke untersucht eine Probe auf 39 leichtflüchtige organische Verbindungen, die häufig nach der Benutzung von Anstrichen in der Luft von Innenräumen vorkommen. Die Stoffe stammen u.a. aus den Gruppen Alkohole, Ester, Aldehyde, Ketone, Terpene und aromatischen Kohlenwasserstoffe. Für den Lufttest Farben und Lacke wird im Labor auch die Summe aller gemessenen Verbindungen (Total Volatile Organic Compounds = TVOC) ermittelt. Diese hilft bei der Beurteilung der Lufthygiene hinsichtlich der VOC.

Folgende Einzelsubstanzen werden im Lufttest Farben und Lacke Plus untersucht:

n-Hexan, n-Heptan, n-Octan, n-Nonan, n-Decan, Undecan, Dodecan, Tridecan, Tetradecan, 2-Methylpentan, 3-Methylpentan, Methylcyclopentan, Cyclohexan, Methylcyclohexan, 2,2,4-Trimethylpentan, 1-Octen, 1-Decen, 4-Phenylcyclohexen, Toluol, o-Xylol, m-Xylol, p-Xylol, 1,2,3-Trimethylbenzol, 1,2,4-Trimethylbenzol, 1,3,5-Trimethylbenzol, Ethylbenzol, Styrol, 2-Ethyltoluol, 3-Ethyltoluol, 4-Ethyltoluol, n-Propylbenzol, alpha-Pinen, beta-Pinen, Limonen, 3-Caren, 1-Butanol, 2-Ethyl-1-hexanol, Ethylacetat, i-Propylacetat, n-Butylacetat, 2-Ethoxyethylacetat, TXIB, Butanal, Pentanal, Hexanal, Nonanal, Benzaldehyd, 2-Butanon, 4-Methyl-2-pentanon, Cyclohexanon, Acetophenon, 2-Methoxyethanol, 2-Ethoxyethanol, 2-Butoxyethanol, 1-Methoxy-2-propanol, 2-Butoxyethoxyethanol, 2-Pentylfuran, Tetrahydrofuran

Außerdem wird eine zweite Probe auf Formaldehyd untersucht und dessen Vorhandensein quantitativ bestimmt.

 

Das Analyse-Paket beinhaltet:

Für den Lufttest Farben und Lacke Plus erhalten Sie zwei Test-Sets, zum vorteilhaften Paketpreis.

Das Test-Set für die Analyse auf leichtflüchtige organische Verbindungen enthält:

1 TENAX-Sammlerröhrchen in Schutztüte
1 Raumluftpumpe mit ca. 3 min. Messzeit
1 Anleitung
1 Erfassungsbogen
1 etikettierter Karton

Für die Untersuchung auf Formaldehyd erhalten Sie ein Test-Set mit:

1 versiegeltes Adsorptionsröhrchen
1 elektrische Raumluftpumpe mit ca. 30 min. Messzeit
1 Schutztüte
1 Gebrauchsanweisung
1 Erfassungsbogen
1 etikettierter Karton

Die Kosten der Analyse im spezialisierten Labor und das Versenden des Testergebnisses sind bereits im Preis enthalten!

 Gratis zur Bestellung erhalten Sie unsere Luftfibel mit zahlreichen weiteren Infos.

So einfach geht der Lufttest Farben und Lacke Plus:

  • Zuerst bestellen Sie das Test-Paket, das wir Ihnen innerhalb von wenigen Werktagen zusenden. Darin finden Sie die Utensilien, die Sie für die Probenahme des Lufttests auf Farben und Lacke benötigen.

  • Es werden zwei Proben mithilfe von elektrischen Raumluftpumpen genommen. Richten Sie sich bei der Probenahme nach der bebilderten Anleitung.

  • Die gewonnenen Proben senden Sie anschließend in der beiliegenden Versandbox in unser Labor. Die Adresse des Labors ist bereits auf dem Karton aufgedruckt.

  • Im Labor wird Ihre Probe nun untersucht und ein Laborbericht erstellt. Dieser geht Ihnen schriftlich zu (per Post oder E-Mail) sobald die Analyse abgeschlossen ist.

 

In 3 Schritten zum Ergebnis:

Schritt
Bestellen Sie das Test-Paket und nehmen Sie die Proben mithilfe der darin enthaltenen Utensilien. Folgen Sie dabei der Anleitung. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

Schritt
Teil des Test-Pakets sind etikettierte Kartonagen, mit denen Sie die Proben ins Labor schicken können.

Schritt
Die Auswertung des Lufttests auf Farben und Lacke erhalten Sie nach Ende des Analyseprozesses per E-Mail oder Post. Wenden Sie sich bei Fragen an unser Service-Team.

 

Was beinhaltet das Ergebnis des Lufttests Farben und Lacke Plus?

Alle unsere Ergebnisberichte, die wir Ihnen nach Beendigung der Analyse im Labor zusenden, zeichnen sich durch einen großen Umfang und gute Verständlichkeit aus. Dies trifft auch auf die Laborauswertung des Lufttests Farben und Lacke Plus zu.

Die Beurteilung Ihrer Messergebnisse basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen. Die Auswahl der Parameter der leichtflüchtigen organischen Verbindungen beruht auf Empfehlungen des Umweltbundesamtes. Die Bewertung wird mit laborintern gewonnenen Orientierungswerten vorgenommen. Bei der Formaldehyd-Analyse wird der Messwert dem Grenzwert des Umweltbundesamtes für Formaldehydkonzentrationen in Innenräumen gegenübergestellt.

Alle gemessenen Paramater werden im Ergebnis aufgeführt und bewertet. Außerdem erhalten Sie vertiefende Informationen zu den in auffälliger Konzentration gefundenen Stoffen.
Im mehrseitigen Anhang finden Sie bei Interesse weitergehenden Fakten und Tipps zur Analyse, Wohngiften im Allgemeinen und was Sie für eine bessere Raumluft tun können.

 

Leihbedingungen der Raumluftpumpe

Für die Probenahme wird eine elektrische Raumluftpumpe und ein Sammler benötigt. Diese werden Ihnen postalisch zugesandt und leihweise für 10 Tage ab Erhalt des Test-Kits zur Verfügung gestellt. Die Leihgebühr für diesen Zeitraum ist bereits im Kaufpreis enthalten. Bitte führen Sie die Probenahme für eine optimale Haltbarkeit in diesem Zeitraum durch und senden Sie die Pumpe mit dem Set und Ihrer Luftprobe (Sammler) in unser Labor. Wird die Pumpe nicht fristgerecht zurückgeschickt, kann eine weitere Gebühr anfallen (siehe AGB).

Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt. Für diese Untersuchungen ist eine Probenahme durch einen Gutachter erforderlich.

 

 

Weiterführende Links zu "Lufttest Farben und Lacke Plus"